Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ätherische Öle: Haftungsfragen, Studien sowie der fachgerechte Einsatz von Wickeln und Auflagen (Modul V – Kurs 14)

Dieses Fachseminar ist Teil des Ausbildungsgangs »Aromatherapeut/in« bzw. »Aromaexperte/in«. Es kann aber auch einzeln gebucht werden.

In diesem Ausbildungsmodul spannt sich der Themenbogen von klinischen Studien bis hin zur Wirkung und Haftungsfragen bei der Anwendung ätherischer und fetter Pflanzenöle in der Therapie. Fragen zur Prüfungsvorbereitung finden ebenso Platz wie wichtige Basisnoten der ätherischen Öle. Die Inhalte im Einzelnen:
• Überblick über fachwissenschaftliche Literatur und Studien: recherchieren, sichten und werten
• Erarbeiten weiterer Duftprofile ätherischer Öle und deren Anwendung im beruflichen und häuslichen Alltag sowie in der Kinderpflege
• gemeinsame Zusammenstellung einer Aromamischung und kritisches Betrachten von Rezepturen sowie deren Möglichkeiten und Grenzen bei der Anwendung im beruflichen Alltag
• wohltuende, duftende Wickel und Auflagen: Grundlagenwissen, richtige Durchführung, Einsatzmöglichkeiten und deren Grenzen
• Wickel-Kombinationen mit ätherischen und fetten Pflanzenölen
• der Blick eines Rechtsanwaltes auf die Möglichkeiten und Grenzen der einzelnen Berufsgruppen
• rechtliche Pflichten nach dem „Gesetz zur Verbesserung der Rechte von Patientinnen und Patienten“
• Haftungsfragen in der Pflege und bei der medizinischen Behandlung