Schlagwort: Kinder

Aromatherapie für Kinder – von Kopf bis Fuß gepflegt, geschützt und gestärkt

Oktober 10, 2020 @ 10:00 17:00

Tagesseminar der Farfalla-Akademie in Uster

In diesem Seminar zeigt Ihnen Natalie Stadelmann, Aromaexpertin und vierfache Mutter, wie Sie die wohltuende Wirkung naturreiner Pflanzenöle und Hydrolate für Ihr Kind von Kopf bis Fuß vielfältig nutzen können.  Anschließend an die Vermittlung der wichtigsten Grundlagen werden eine Auswahl an ätherischen Öle für die Kinder-Hausapotheke vorgestellt und ihre Anwendung sowie Darreichungsformen bei Beschwerden in verschiedenen Altersabschnitten besprochen.

Inhalt:

  • Kurze Einführung in die Welt der ätherischen Öle, fetten Pflanzenöle und Hydrolate
  • Die besten ätherischen Öle für Kinder im Profil
  • Sanfte Pflege für empfindliche Kinderhaut von Frühjahr bis Winter, Hautprobleme wie Neurodermitis, Pilzerkrankungen, Warzen, Sonnen- und Kälteschutz
  • Aromamischungen und Ihre Anwendung von Kopf bis Fuß: Kopfschmerzen und Konzentrationsprobleme, Ohrenweh, Fieber, Erkältungskrankheiten, Augenerkrankungen, Blähungen und Bauchschmerzen, Harnwegsinfekte, Einschlafprobleme und Trennungsschmerz, Wachstumsschmerzen, Verletzungen und Wundsein, Zahnen und Zahnwechsel
  • Begleitende Wickel und Auflagen praktisch angewendet

Details

Datum:
Oktober 10
Zeit:
10:00 – 17:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,
Website:
http://www.farfalla-seminar.ch

Veranstalter

Gian Furrer Farfalla Essentials AG
Telefon:
+41 44 905 99 00
E-Mail:
info@farfalla.ch
Website:
http://www.farfalla-seminar.ch/workshops.php

Farfalla Akademie

Florastrasse 18b
8610 Uster Schweiz, 8610 Schweiz
+ Google Karte anzeigen
+41 44 905 99 00
http://www.farfalla-seminar.ch/workshops.php

Workshop So schmeckt`s Kindern

In diesem Workshop erkläre ich Euch

Die verschiedenen Phasen des Ernährungsverhaltens .

Ernährungspsychologie und Entwicklung vom Baby- bis Schulkindalter.

Was ist gesund, welches Essen schmeckt gut, wie bereite ich das Essen altersgerecht zu?

Essen mit Genuss und allen Sinnen-wie funktioniert Geschmacksprägung und wie kann ich diese positiv beeinflussen?

Was hilft, wenn Kinder beim Essen streiken?

Ich beantwortete auch Eure persönlichen Fragen. Die Bedürfnisse und die Individualität des Kindes werden dabei ebenso berücksichtigt wie die Ernährungsgewohnheiten der Familie.

Für Gruppen ab 6 Personen komme ich gerne zu Euch nach Hause oder lade Euch in unseren gemütlichen Seminarraum ein.

Für Anfragen nutzt einfach das Kontaktformular. Ich freue mich auf Euch!

Farfalla

Konsequent natürliche Inhaltsstoffe in Biokosmetik und Aromacare-Produkten, soziales Engagement (farfalla Hebammenhilfe) und langjährige Bio-Anbaupartnerschaften in aller Welt. Produziert wird im Kanton Zürich und im Jura. Inhabergeführt seit über 30 Jahren und seit 2019 in der 2. Generation in Familienhand- das alles zeichnet dieses tolle Unternehmen aus.

Schon einige Jahre bin ich immer wieder gerne für verschiedene Seminare in der Schweiz und freue mich jedes Mal wieder auf interessante, inspirierende und duftende Begegnungen unter dem Motto: „Follow the Butterfly„!

2018 Seminar bei der FarfallaAkademie „Aromatherapie für Kinder“

Firmenbeschreibung

Menschen mit Pflanzenkraft darin zu unterstützen, sich zufrieden und gesund zu fühlen, war Mission und Gründungsmotor für farfalla im Jahr 1982. Als Schweizer Pionier für rein natürliche ätherische Öle und zertifizierte Bio- und Naturkosmetik steht das inhabergeführte Unternehmen heute für ökologisches, nachhaltiges Handeln aus Achtung vor Mensch und Natur. farfalla bezieht die Rohstoffe bei Bio-Anbaupartnern in über 40 Ländern und aus eigenen Anbauprojekten. Der respektvolle Umgang mit der Natur und der wertschätzende Umgang mit den Menschen vor Ort steht dabei im Vordergrund. Die Herstellung der Produkte erfolgt in der Schweiz. Das soziale Engagement der «farfalla Hebammen-Hilfe» wird mit jedem verkauften Produkt unterstützt.

farfalla – vom Schmetterling beflügelt. Flower Power im Blut. 

Mission: Wohlfühlen durch Pflanzenkraft mit Naturkosmetik und Aromacare. Follow the butterfly!  

Menschen mit Pflanzenkraft darin zu unterstützen, sich zufrieden und gesund zu fühlen, war Mission und Gründungsmotor für farfalla (ital.: Schmetterling) im Jahr 1982. Als Schweizer Pionier für rein natürliche ätherische Öle und zertifizierte Bio- und Naturkosmetik steht das inhabergeführte Unternehmen heute für ökologisches, nachhaltiges Handeln aus Achtung vor Mensch und Natur.

Soziales Engagement und langjährige Bio-Anbaupartner in aller Welt
Der respektvolle Umgang mit Natur und Ressourcen und der vertrauensvolle, wertschätzende Umgang mit den Menschen vor Ort steht bei der Zusammenarbeit mit den Pflanzenbauern in aller Welt im Vordergrund. Das Ergebnis: Rohstoffe in bester Bio-Qualität. Das farfalla-Label «Grand Cru» zeichnet Bio-Bauern für ihr soziales Engagement aus: wie die Anbaupartner in Indien und Marokko, die die Position der Frauen stärken, das farfalla-Projekt in Madagaskar, das über 2’000 Kleinbauern fördert oder die südfranzösischen Wildsammlerinnen, die in einer strukturell schwachen Region eine alte Tradition am Leben erhalten. 

Weiterverarbeitung und Produktion: Made in Switzerland
Höchste Kompetenz und modernste Verarbeitung unter strengsten Verordnungen garantieren die beiden GMP-zertifizierten Schweizer Produktionsorte in Zürich und im Jura. Fundierte aromatologische Expertise und höchste Qualitätsmaßstäbe zahlen sich aus: farfalla ist seit über 30 Jahren Schweizer Marktführer für Aromatherapie und Aromapflegeprodukte.

Die neue Generation
Heute füllt eine neue farfalla-Generation die Mission von Körper, Geist und Seele im Einklang mit der Natur und die konsequente Nachhaltigkeitsphilosophie mit Liebe und frischen Ideen. Die neuen farfalla AromaCare und BeautyCare-Produkte und Rezepte schenken Inspiration und Anleitung, um mit Pflanzenkraft Gesundheit und Wohlbefinden zu verbessern. Wer dem Schmetterling folgt, merkt schnell: Nie zuvor waren Naturkosmetik und Aromapflege so individuell, so ganzheitlich, so inspiriert.

Sonnenschutz und Pflege für empfindliche Kinderhaut

Sommer- draußen spielen- Sonne auf der Haut. Die schönsten Kindheitserinnerungen werden dabei wach. Denn Sonne macht glücklich und die positiven Wirkungen der Sonne sind unbestritten. Helles Sonnenlicht regt die Produktion des Glückshormones Serotonin an, es sorgt für die körpereigene Bildung des wichtigen Vitamin D und so manche irritierte Haut reagiert auf milde UV-Bestrahlung mit einer spürbaren und sichtbaren Besserung. Doch wie schon Paracelsus sagt: „Die Dosis macht`s“ und so ist es auch bei der Sonne ein Frage der Dosierung, ob sie uns gut tut oder Schaden anrichtet.

Lest weiter auf meinem Blog…